XAVER HELL

REHABILITATIONSSPORT

Auf Verordnung vom Arzt kann Reha-Sport als Ergänzung zu medizinischen Maßnahmen erfolgen. Diese Verordnung über 50 bis 120 Bewegungseinheiten kann jeder Arzt ausstellen und belastet sein Budget nicht. Für eine Teilnahme muss vorab die Zustimmung der Krankenkasse eingeholt werden.

Ziel dieser Maßnahme ist es, das körperliche und seelische Wohlbefinden zu optimieren und/oder ein Wiedereingliedern in das Alltags- und Berufsleben zu erleichtern.

Indikationen

  • Alle Erkrankungen des Stütz- und Bewegungsapparates
  • Chronische Gelenkerkrankungen
  • Muskuläre Insuffizienzen
  • Polyarthriden
  • Endoprothesen
  • Osteoporose
  • Krebs
  • Morbus Bechterew
  • Morbus Scheuermann
  • Diabetes mellitus
  • Asthma/COPD
  • Herzerkrankungen